Rotenburg (Wümme) mit den Wolken schweben

Ballonfahrt über Rotenburg Wümme aus einem Heißluftballon zu sehen, ist ein unvergessliches Erlebnis. Während Sie frei wie die Vögel mit den Wolken schweben, halten Sie Ausschau nach der Evangelisch-lutherische Stadtkirche, der großen Straße oder dem Kantor Helmke Haus, Superintendentur, alte Apotheke, Rudolf-Schäfer-Haus. Mit etwas Glück gibt es die Bronzegruppe drei Generationen von Carsten Eggers auf der Goethestraße zu sehen. Das größte konfessionelle Krankenhaus das Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg. Den Kunstturm ein ehemaliger Schlauchturm der Feuerwehr, heute eine Galerie. Neben dem Erlebnisbad Ronolulu wo Sie im Sommer wie Winter schwimmen, baden und die Freizeit genießen können.  Panorama mit Wäldern, naturbelassenen Moore, der Große und dem kleinen Bullensee zum Genießen. Mit einer Ballonfahrt über Rotenburg lassen Sie Ihren Traum vom Fliegen einfach wahr werden.

Preise Ballonfahrt

Ballonfahrt Rotenburg Wümme BahnhofstraßeDer viertgrößte Landkreis Niedersachsens bietet während der Ballonfahrt über Rotenburg Wümme einen Einblick in die verschiedensten Naturräume der so genanten Geeste. Im nordwestlichen Teil liegt Lamstedt mit seinem markanten Erdmöränenwall, eine bis zu 15 km breite Niederung, die vorbei führt an Ostendorf und Iselersheim über Fahrendorf und Karlshöfen bis westlich von Breddorf und Wilstedt.

Östlich von Bremervörde über Sandbostel und Tarmstedt bis Sottrum liegt bis zur Kreisgrenze ausgedehnt die sogenannte Zevener Geest.

Moorgebiete – Ballonfahrt über Rotenburg

Westlich das Huvenhoopsmoor. Ein Moorgebiet mit einem noch intakten Hochmoorrest in der Gemeinde Gnarrenburg. Südlich der Naturraum Wümmeniederung, mit zahlreichen reizvollen Zuflüssen. Im Raum Stemmen/Vahlde mehrere größere Hochmoorkomplexe wie das Ekelmoor, das Königsmoor und das Tister Bauernmoor. Das Naturschutzgebiet Tister Bauernmoor wurde zur Renaturierung zu ca. ein Drittel wiedervernässt. Diese Flächen sind heute Brut- und Rastplätze für viele, zum Teil seltene Vogelarten und ist einer der bedeutendsten Kranichplätze im nordwestdeutschen Flachland.

Der sechs Meter hohe Aussichtsturm im Moor ist aus der Luft schon von weiten zu sehen.

Südwestlich der Wümme- Niederung, auch Hochmoore wie z. B. das Große und Weiße Moor bei Kirchwalsede, entwickelt der in Richtung Ahausen/Kirchwalsede zunehmend Schwachwelliges bis hügelig erscheint.

Ballonfahrt über Rotenburg MühlenstrasseDer südöstliche Zipfel um Visselhövede prägt eine flachwellige Geest, die schon zum Naturraum Lüneburger Heide gehört. Bei Visselhövede, ein nach Nordosten auf Neuenkirchen zulaufender Höhenzug und beim Höllenberg südlich von Drögenbostel mit 93 m den höchsten Punkt des Landkreis Rotenburg Wümme bildet.

Die Flugplätze im Landkreis befinden sich in Hellwege, in Karlshöfen in Rotenburg Wümme. Ab hier startet das Flugzeug mit der Beschriftung auf der Tragfläche für den Heiratsantrag in der Luft für den „zufälligen“ Vorbeiflug während Ihrer Ballonfahrt.

 

Der Landkreis Rotenburg Wümme angrenzend an die Landkreise Cuxhaven, Stade, Harburg, Heidekreis, Verden und Osterholz.