Alpenüberquerung

Frei wie ein Vogel

Die Idee Alpenüberquerung hat Sie gepackt, einmal über die Alpen mit dem Heißluftballon bis nach Italien in Ihren Träumen haben sie schon gebucht? Eine Überquerung der Alpen im Ballon ist eine der schönsten Arten zu reisen überhaupt. Auf einer Alpen Querung kann man wie die Vögel die Welt und die Landschaft von oben betrachten. Aufsteigen über die 4 Tausender marke und schon einmal Übergewicht Moppel Gewicht Schwervom Reiseziel Venedig träumen. Wer die Alpen im Ballon überwindet, mit Sichten von 80 bis 150 km, hat dabei natürlich den schönsten und bequemsten Weg.

Mit dem Heißluftballon kam man wirklich überall starten. Sei es auf den Winter Ballon Tagen in Bad Kohlgrub Zugspitz nah und moorgesund oder im Tannheimer Tal/Tirol, im Tegernsee Tal oder Oberstdorf. Ein Start in München ist ebenso möglich, wie am Bodensee in Friedrichhafen oder gar in Kempten in Füssen und so richtig entspannt genießen.

Alpenüberquerung nicht ohne Hindernisse

Allerdings sollte man sich vor einer Alpenüberquerung über die Voraussetzungen informieren, um eine Enttäuschung zu vermeiden. Bei Fahrten über die Alpen sollte der Wind idealerweise in der Höhe aus 340° bis 30° kommen. Aber die Richtung allein reicht noch nicht immer aus. Auch eine gewisse Geschwindigkeit sollte gegeben sein, damit man in den wenigen Tagesstunden im Winter auch den Weg in den Alpen zurücklegen kann. Dabei sind 50 Knoten das Minimum, idealerweise sollten es aber mehr als 50 Knoten sein. Dabei sollte es aber wiederum keine Turbulenzen geben. Im Landegebiet sollte für die Landung der Bodenwind recht ruhig sein und kaum Thermik vorhanden sein. Natürlich muss auch genügend Sicht vorhanden sein und keine geschlossene Wolkendecke. Auch zu beachten sind die Außentemperaturen.

Man sieht also, solch eine Alpenüberquerung mit dem Heißluftballon kann durch sehr viele Faktoren verhindert werden.

Eine Panoramafahrt hingegen startet bei Südwind, Ostwind, Westwind ob langsam oder nicht. Mit dem Heißluftballon entdecken Sie die Alpen und das heißt, Sie genießen Aus- und Einblicke, die Sie nur aus dem Heißluftballon haben. Sie eröffnen Ihnen atemberaubende Aussichten über die weit verschneiten Alpen im Süden und nach München im Norden. Entspannt gleiten Sie an den sichtbaren Bergen der Alpen vorüber und ganz nebenbei erfahren Sie viel Wissenswertes.

Alpen Panoramafahrt anzeigen.