Silvester

Silvester – ein Kurztrip zum Jahreswechsel

Silvester ist perfekt, um das Schönste im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen zu entdecken. Eine Silvesterreise in eine andere Stadt mit dem Jahreswechsel zu verbinden, steigert dieses Silvestererlebnis. Eine Silvester-Kurzreise, in den Alpenraum die Berge mit Schnee ist unvergesslich. Der beste Ausblick auf das Silvesterfeuerwerk bietet sich von dem Ortsteil Sonnen in Bad Kohlgrub. Das ist kein Geheimtipp, trotzdem dachten wir uns: einmal mehr Werbung dafür zu machen, kann aber nicht schaden. Die Aussicht oben am Berg bietet das besondere Flair. Die Stadt ist hell erleuchtet, die Lichter des Feuerwerks funkeln und leuchten und schaffen so eine außergewöhnliche Stimmung. Das Ganze zaubert eine besondere Atmosphäre, ein gutes Argument, Silvester nicht irgendwo in München, sondern in Bad Kohlgrub zu verbringen.

Welche Aktivitäten oder Events gibt es zu Silvester?

Berlin feiern am Brandenburger Tor, Silvester oh  Hamburg, meine Perle Feuerwerk an den Landungsbrücken. In Köln mit den Jecken bis in die frühen Morgenstunden. Düsseldorf Feierei an der „längsten Theke der Welt“. Silvester zum Jahreswechsel im Süden Deutschlands. Orte wie Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Garmisch und Murnau am Staffelsee bieten natürlich zahlreiche Silvesterpartys an. So können sie es beim Silvester-Essen im Hotel noch etwas ruhiger angehen lassen. Sportlich in Garmisch-Partenkirchen beim traditionellen Neujahrsskispringen auf der Olympiaschanze.

Zur Veranstaltung

Neujahrs Ballonglühen im Kurpark

Viele Besucher werden in diesem Jahr wieder zum Heißluftballon-Lichterfest erwartet, eine Attraktion für Gäste und Einheimische. Silvester Jahreswechsel Murnau München OberammergauUm Rund 20 Ballonteams, Teilnehmer der diesjährigen Winter Ballon Tagen in Bad Kohlgrub beim sogenannten Ballonglühen zuzusehen. Die Heißluftballone werden fahrfertig aufgerüstet. Die Flamme des Brenners beleuchtet den Ballon von innen und bringt diesen zum Glühen. Durch die bunten Ballonhüllen ist das Farbschauspiel vor dem Himmel an Leuchtkraft nicht zu überbieten. Die Ballone in all Ihren verschiedenen Formen und Farben wirken gewaltig mit diesem Lichteffekt. Ein eindrucksvolles Schauspiel mit den Elementen Feuer und Luft, das Sie nicht verpassen sollten! Das Glühen der einzelnen Ballone wird passend zur Melodie mit Musik nach einer getakteten Choreografie untermalt.

Für kulinarische Spezialitäten ist an den Verkaufsständen und Buden bestens gesorgt. Bei optimalen Wetterbedingungen brechen einige Piloten zur Alpenüberquerung auf. Andere gleiten bis zu 2 Stunden in den Winterhimmel durch die Luft über den Ammergauer Alpen.

Es eröffnen sich bei den Touren atemberaubende Aussichten über die verschneiten Hausberge, bis ins Wettersteingebirge im Süden und nach München.