Warum sind die Außentemperaturen wichtig beim Ballonfahren?

Bei hohen Temperaturen ist der Auftrieb des Heißluftballons geringer, da der Unterschied zwischen Temperatur im Ballon und der Temperatur außerhalb des Ballons geringer ist, somit kann der Ballon weniger heben. Da man aber bei einer Ballonfahrt den Ballon nur begrenzt beladen kann, ist das Gewicht entscheidend. Dies ist ein Grund, solch eine Fahrt auf kalte Tage zu legen. Man sieht also, solch eine Ballonfahrt kann durch sehr Warme Tage verhindert werden.

Posted in: Was für ein Wetter braucht der Ballonfahrer?