FAQ’s

Passagier sein?

Darf ich Zuschauer mitbringen?

Natürlich freuen wir uns über jeden Besucher und möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Zuschauer können auch Gartenstühle, Videorekorder, Fotoapparate mitbringen oder sogar ein Picknick. Interessierte Zuschauer haben die Möglichkeit mit dem Eigenen Fahrzeug dem Verfolger zum Landeplatz zu folgen.

Was zieht man beim Ballonfahren an?

Die Kleidung sollte natürlich sportlich – vertraut sein, d. h. am besten eine lange Hose und vor allem Dingen festes Schuhwerk keine Sandalen, damit die Knöchel geschützt sind, denn wir landen auch schon mal in einem frisch gepflügten Acker oder einer feuchten Wiese. Im Winter sind aber warme Schuhe zu empfehlen. Kurz gesagt, die Kleidung so wählen wie zu einer Wanderung zur gleichen Jahreszeit.

Darf man während der Ballonfahrt fotografieren oder filmen?

Oft wird uns die Frage gestellt, ob man auf einer Ballonfahrt fotografieren oder filmen darf. Selbstverständlich dürfen Sie vor, während und nach einer Ballonfahrt fotografieren und filmen. Denn so können Sie Ihre einzigartigen Erlebnisse in bester Erinnerung behalten und einfach mit Freunden und Bekannten teilen. Eine Erlaubnispflicht für Luftaufnahmen aus dem Ballon gib es schon lange nicht mehr.

Fotografieren Luftbilder Fotos Filme Heißluftballon Dodenhof PosthausenBei einer Ballonfahrt fotografieren oder filmen Sie nicht nur aus luftiger Höhe: Allein vom Aufbau des Heißluftballons lassen sich schon die schönsten Fotos machen. Denn wer hat das alles schon mal aus nächster Nähe fotografiert: Wenn die riesige Ballonhülle langsam an Volumen zunimmt und sich innerhalb weniger Minuten in voller Größe aufrichtet? Eine Großaufnahme vom Brenner, ein Schnappschuss vom Start, eine ganze Serie von der fantastischen Aussicht – welches ist Ihr Lieblingsmotiv?

Ob Bremen, Hamburg oder Niedersachsen – auf einer Ballonfahrt fotografieren Sie die Sehenswürdigkeiten aus einer fantastischen Vogelperspektive. Dabei entscheidet der Wind, wohin Ihr Rundflug geht und welche Motive Ihnen vor die Kamera kommen. Der Bremer Marktplatz, die Silhouette von Hamburg, Stade das Alte Land zur Apfelblüte oder die Heide bei Soltau und Schneverdingen sind Beispiele für tolle Fotomotive von oben. Auch eine Hochzeit im Heißluftballon, die Silberhochzeit, eine Firmenveranstaltung oder auch der Heiratsantrag in der Luft sind das Fotografierens wert.

Oder begeistern Sie eher Weser, die Elbe bei Stade und das Hochmoor wie das Tister Bauernmoor bei Sittensen, die abwechslungsreiche Landschaft von Norddeutschland? Oder begeistern Sie beim Fotografieren eher der Flugplatz Rotenburg (Wümme) dem Verkehrslandeplatz, der etwa vier Kilometer nordwestlich der Stadt Rotenburg (Wümme) und in der Mitte zwischen Hamburg, Bremen und Hannover liegt?

 

Bei einem Ballonfahrt-Event fotografieren

Besonders eindrucksvoll lässt sich eine Ballonfahrt fotografieren, wenn Sie ein Ballon-Event bzw. eine Montgolfiere besuchen. Mehrere imposante Heißluftballons auf ein Foto zu bannen, ist ein besonders eindrucksvolles Motiv, wenn Sie Fotos einer Ballonfahrt oder Filmen wollen. Denn bei einer Ballon-Veranstaltung geht es fast so kunterbunt zu wie bei einem Drachenfest oder beim gemeinsamen Drachenfliegen bzw. Fallschirmspringen in Ganderkesee.

Wenn Sie eine komplette Ballonfahrt fotografieren wollen, dann steigen Sie aber am besten selbst mit ein. Den Ballonkorb immer etwas mit vor der Linse, machen Sie auf Ihrer Ballonreise die schönsten Aufnahmen zwischen Himmel und Erde. Als großformatiges Poster an der Wand machen sich solche individuellen Fotos besonders gut!

FAQs dieser Kategorie anzeigen

Berichte über die Ballonfahrt

Es gab doch diesen Fluchtballon?

Flucht über die Grenze in die Freiheit aus der DDR mit einer Ballonfahrt bei Nacht. In der Nacht des 15. Septembers 1979 um 2:40 Uhr morgens stiegen sie auf, die Familien Streiczyk und Wetzel – vier Erwachsene und vier Kinder. Die Kinder saßen Innen auf der Plattform 1,40 m im Quadrat, mit dem Rücken zu den Propangasflaschen die an jeder Ecke waren. Die Erwachsenen standen mit dem Gesicht nach außen und blickten in die Nacht und hielten mit den Auslaufleinen die Hülle offen welche aus 1200 m Tuch selbst gefertigt wurde. Die züngele Flamme des Brenners wurde durch ein Ofenrohr hoch hinauf in die Ballonhülle geführt. Die Ballonhülle war 26 Meter lang, hatte ein Volumen von 3 000 m³ und entwickelte eine Tragkraft von 725 kg. Der damals 37 jährige Pilot Peter Streiczyk Initiator des Fluchtplanes erreichte eine Fahrthöhe von etwa 2 400 Metern da ihr Brennstoff zur Neige ging eine Fahrzeit von 30 Minuten.

Wie Hoch können Ballone steigen?

Der aufgestellte Höhenrekord im Oktober 2012 des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner der mit dem Ballon aufgestiegen ist um aus etwa 39.000 Metern Höhe aus einer Kapsel abzuspringen ist gebrochen. Nur zwei Jahre Später 2014 von einem Manager aus Amerika 57 Jahre alt sprang er mit einem Fallschirmsprung aus der Stratosphäre aus rund 41.000 Metern ab und durchbrach im freien Fall zur Erde die Schallmauer.

Gibt es Ballone die schwere lasten heben?

Schwerlasttransporte, Ballonkräne heben einfach ab und fliegen auf direktem Weg ans Ziel. Cargolifter im brandenburgischen hatte die Vision Ballonkräne wären hierfür bestens geeignet. Dort entstand eine 360 m lange, 107 m hohe Halle, in der eines Tages gigantische Luftschiffe für die Fracht entstehen sollten. Es kam anders, die Ausführung gestaltete sich als schwierig. In Luxemburg soll ein Neustart gelingen mit dem Ballon als Kran, dass über Winden und Seile ein vergleichsweise ruhig schwebender Kranknoten mit Haken in der Luft möglich ist. Der Ballon-Kran habe die gleichen Wind-Einschränkungen wie ein Standardkran, heißt es. In Tests wurde das System bereits mit einem Aussichtsballon mit 22 Meter Durchmesser im Göltztal im Vogtland erfolgreich erprobt. Mit noch größeren Ballons wären auch 20 Tonnen Nutzlast oder mehr möglich. Gütertransport per Luftschiff, Riesen – Lastenluftschiff oder Ballonkransystem man darf gespannt sein was da von „oben“ kommt.

Der Highflyer Fesselballon in Hamburg, hatte einen Durchmesser von 23 Metern und ein Volumen von 6400 Kubikmetern. Gefüllt mit nicht brennbarem Helium der den Ballon einen Auftrieb von 4,5 Tonnen verlieh. Der Ballon wurde durch 2,2 cm dickes Stahlseil mit dem Boden verbunden und konnte eine Last von sogar 45 Tonnen aushalten. Der Highflyer war ein Fesselballon in Hamburg mit dem bis zu 30 Personen auf 150 Meter Höhe gleichzeitig aufsteigen konnten.

FAQs dieser Kategorie anzeigen

Warum heißt es Ballonfahrer?

Kann man beim Ballonfahren luftkrank werden?

Es gibt beim Ballonfahren keine Reisekrankheit oder auch Bewegungskrankheit die körperliche Reaktionen wie Blässe, Schwindel, Kopfschmerz, Übelkeit und Erbrechen auslösen die durch ungewohnte Bewegungen etwa in einem Reisebus oder in einem Wolkenkratzer ausgelöst werden. Also keine Seekrankheit beim Ballonfahren und es gibt auch keine Luftkrankheit im Ballon.

Muss ich beim Auf- und Abbau des Ballons mithelfen?

Wir brauchen vier Helfer zum Aufbau (Fahrgäste oder auch Angehörige); es muss also nicht jeder mithelfen. Wenn gesundheitliche Gründe dagegensprechen, kann das Event auch ohne Mitarbeit genossen werden.

Wo Starten die Ballonfahrer?

Wir starten zur Ballonfahrt auf genehmigten Startplätzen in Bremen Hamburg und auch auf Plätzen in Ihrer Region.

FAQs dieser Kategorie anzeigen

Was für ein Wetter braucht der Ballonfahrer?

Wie Kalt ist es da Oben im Ballon?

Tatsächlich ist es im Korb wärmer als am Boden, obwohl die Außentemperatur mit der Höhe abnimmt. Zum einen strahlt der Brenner auch nach unten Wärme ab (was besonders im Winter sehr angenehm ist), zum anderen bewegen wir uns so schnell wie der Wind um uns. Wir scheinen förmlich in der Luft zu stehen, auch wenn es mit 30 km/h voran geht.

Kann man auch im Winter Ballonfahren?

Ja, lediglich hier in Norddeutschland ist das Wetter meist unbeständig. Daher lassen wir es uns nicht nehmen unseren Fahrgästen eine Möglichkeit zu bieten ihre Ballonfahrt mit einem Kurzurlaub zu verbinden. Die Ballonstarts z. B. aus dem Hochtal von Tannheim führen uns meist Richtung Alpen wieder zurück nach Deutschland. Nicht selten landen wir in der Nähe von Schloss Neuschwanstein. Erleben Sie die Atemberaubende Schönheit der Berge und ihrer schneebedeckten Gipfel.

Wann ist die beste Jahreszeit für eine Ballonfahrt?

Jede Jahreszeit hat ihren besonderen Reiz. In den Wintermonaten sind aufgrund der unbeständigen Wetterlagen die Ballonfahrten nur sehr kurzfristig planbar. Die meisten Fahrten finden vom Frühjahr bis zum späten Herbst statt.

FAQs dieser Kategorie anzeigen

Wie sind Ballone aufgebaut?

Aus welchem Material ist die Ballonhülle hergestellt?

Die Ballonhülle besteht aus zusammengenähten Konstruktionsteilen, die aus stark belastbarem Nylongewebe hergestellt werden. Das Nylongewerbe hat eine Temperbeständige Beschichtung die das Gewebe abdichtet und gegen die Einwirkung der Sonnenstrahlen (UV Licht) schützt. Die Hauptbelastung der Ballonhülle tragen die Nylongurtbänder (Lastbänder). Die Konstruktionen des Systems gewährleisten eine extrem hohe Sicherheit.

Es gibt eine Reihe von Größen, 890 bis 4.500 m³ auch Größer, und die Ballonhüllen werden in vier unterschiedlichen Arten gebaut.

Kann man Ballone überladen, oder Ballonhüllen Überhitzen?

Eine in der Ballonhülle befestigte Schmelzsicherung (Schemels Lot) mit Signalstreifen warnt vor Überhitzung. Wird die Ballonhülle durch über Ladung der Gondel überhitzt, fällt der Streifen herunter und warnt den Piloten. Steht der Ballon noch am Boden, muss der Pilot vor dem Start das Gewicht verringern. Fällt die Sicherung während der Ballonfahrt, muss der Pilot die Höhe verringern und schnelles Steigen vermeiden.

Was ist das für ein Gas im Heißluftballon?

Als Tragendes Gas eines Heißluftballons dient Luft, die auf eine höhere Temperatur als die Umgebungsluft erwärmt wird. Für die Erwärmung der Tragluft wird Propan, eine Kohlenwasserstoffverbindung, verwendet. Propan ist auf Grund seiner physikalischen Eigenschaften ein für Heißluftballone besonders geeignetes Heizgas.

FAQs dieser Kategorie anzeigen

Kann man den Ballon auch Mieten?

Kann ich die Ballonfahrt nur für mich ganz privat buchen?

Eine Ballonfahrt kann privat gebucht werden. Nennen Sie uns Ihre Wünsche, wir kümmern uns um das passende Ballonfahrt Arrangement.

Können wir eine Gruppenreise buchen?

Natürlich können Sie auch jederzeit als Gruppe in jeder Größenordnung Ballonfahrten bei uns buchen. Grundsätzlich ist auch das Aufsteigen mehrerer Ballone bei größeren Gruppen möglich.

Suche Ballonfahrt für zwei, Heiratsantrag in der Luft?

Sehr gerne. Bitte schicken Sie uns dafür eine Nachricht über das Kontaktformular oder rufen Sie uns auch gerne an!

FAQs dieser Kategorie anzeigen